Aktuelles

Rundschreiben

SV Fühlingen-Chorweiler 1929/77 e.V.

Linie

Liebe Mitglieder, Ehrenamtler, Trainer und Übungsleiter, 

es scheint endlich Entspannung zu geben und wir dürfen uns alle bald wieder wie ge-wohnt treffen und wieder zusammen Sport machen. Wir hoffen Sie/Ihr sind/seid alle Wohlauf und habt bis dato die Corona Krise gut überstanden. 

Die Vereinsführung hatte sich das gesundheitliche Wohl all unserer Mitglieder, Ehren-amtler und Trainer als wichtigstes Ziel gesetzt. Deswegen haben wir uns immer an die aktuellen regionalen Auflagen gehalten. Es war für alle eine Herausforderung die Hygie-nevorschriften einzuhalten und ständig ändernde Konzepte für unsere reduzierten Aktivi-täten zu erstellen. Danke an alle, die dabei geholfen haben und an alle Übungsleiter, die unter diesen Umständen Bewegungseinheiten geplant und durchgeführt haben. 

Aber leider mussten wir trotz aller Bemühungen jetzt doch einige Austritte von Mitglie-dern und Trainern hinnehmen. 

Damit wir schrittweise unser Sportprogramm wieder aufnehmen können, muss an die Disziplin jedes Einzelnen appelliert und an der Einhaltung der noch immer geforderten Maßnahmen festgehalten werden. Bitte beachten Sie daher die Informationen der Übungsleiter. 

Wir waren aber in der Zwischenzeit nicht untätig:

  • Renovierung der Duschen
  • Fenstersanierung Vereinsheim
  • Gästebank Sportplatz
  • Podcast YouTube
  • QR-Code APP für Mobiltelefone digitale An- und Abmeldung auf der Sportstätte 

Vielen Dank auch an alle Mitglieder für die Sammlung der REWE-Aktion „Scheine für Vereine“. Dafür wurde ein großer Webergrill, Sportgeräte und Küchengeräte für die Sportstätte eingelöst. 

Am Sportplatu wird ein neuer, für alle Mitglieder benutzbarer, Fitness-Outdoor Trainings-platz mit entsprechenden Sportgeräten gebaut (Bauzeit Juni – August 2021). 

In Planung sind folgende neuen Gruppen:

  • Boxen für Kids
  • Nordic Walking
  • Kleinkinder Bewegungsgruppen
  • Freizeit / Freunde Fußballmannschaften von 18 bis 99 Jahre
  • Volleyball für Kids 

Ein Fußballcamp für Kinder soll am 05.07.21 – 08.07.21 in Fühlingen angeboten werden (Infos auf unserer Homepage; Rabatt für Mitgliedskinder) 

Auch möchten wir mit dieser Information daraufhinweisen, dass wir eine Mitgliederver-sammlung erst wieder in Planung nehmen, wenn keine Auflagen für Versammlungen mehr bestehen und entsprechen dazu einladen. Alle nötigen Auflagen, wie z.B. die jährli-che Kassenprüfung wurden ordnungsgemäß durchgeführt und dokumentiert. 

Vielen Dank für Ihre/Eure Treue, dem Vereinsvertrauen und dem Verständnis für die in der Pandimie getroffenen Endscheidungen.

Mit freundlichen Grüßen

SV Fühlingen-Chorweiler 1929/77 e.V.

 

Michael Schiechel                     Martina Weitz

Neugefasste Corona-Schutzverordnung

SV Fühlingen-Chorweiler 1929/77 e.V.

Linie

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Partnerinnen und Partner im Sport,

das Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Landes NRW hat mit Wirkung vom 16. Dezember 2020 eine neue Fassung der Corona-Schutzverordnung veröffentlicht. Sie sieht wegen der weiter angespannten Corona-Infektionslage auch weiter Verschärfungen im Bereich des Sports vor. Bis mindestens zum 10. Januar 2021 ist der Freizeit- und Amateursportbetrieb auf und in allen öffentlichen und privaten Sportanlagen, Fitnessstudios, Schwimmbädern und ähnlichen Einrichtungen unzulässig (§ 9, Abs. 1). Die Sportanlagen sind für den Freizeit- und Amateursportbetrieb geschlossen. Auch die Gemeinschaftsräume, Duschen und Umkleiden stehen nicht zur Verfügung.

Auch die Ausnahme für den Individualsport ist in der neuen Corona-Schutzverordnung gestrichen. Ebenso die Ausnahme für den Reha-Sport. (§ 9, Abs. 1)

Weiterhin zulässig sind der Sportunterricht (einschließlich Schwimmunterricht) der Schulen und die Vorbereitung auf oder die Durchführung von schulischen Prüfungen, sportpraktische Übungen im Rahmen von Studiengängen, das Training an den nordrhein-westfälischen Bundesstützpunkten und Landesleistungsstützpunkten sowie das Training von Berufssportlern auf und in den von ihrem Arbeitgeber bereitgestellten Trainingseinrichtungen (§ 9, Abs. 4).

Wettbewerbe in Profiligen, Wettbewerbe im Berufsreitsport und Pferderennen sowie andere berufsmäßige Sportausübung sind unter Beachtung der arbeitsschutzrechtlichen Hygiene- und Schutzpflichten zulässig. Zuschauer dürfen bei diesen Wettbewerben nicht zugelassen werden (§ 9, Abs. 3).

Grundsätzlich gilt: Ziel der mit der Verordnung in Kraft tretenden zusätzlichen Einschränkungen ist es, die derzeitige Infektionsdynamik schnellstmöglich zu unterbrechen und so weit zu reduzieren, dass es nicht zu einer Überlastung des Gesundheitssystems kommt.

Die neue Corona-Schutzverordnung ist diesem Schreiben als Anlage beigefügt. Wir empfehlen, das Papier sorgfältig zu lesen. Wenn sich die Gesundheitslage verschärft, können weitere Maßnahmen folgen. Ich bitte Sie, dahingehend alle Kontaktpersonen zu sensibilisieren und appelliere an den Verantwortungsgedanken aller Sporttreibenden. Wir bitten außerdem um die Beachtung der Empfehlungen zu sportspezifischen Hygienemaßnahmen, die von den meisten Fachverbänden veröffentlicht worden sind.

Bitte unterrichten Sie Ihre Mitglieder über diese Informationen.

Bei einer Veränderung der Lage werden wir Sie wieder informieren.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung und Ihr Verständnis.

Ich wünsche Ihnen und Ihren Angehörigen und Freunden ein besinnliches Weihnachtfest und einen guten Wechsel ins neue Jahr 2021. Bleiben Sie gesund!

Wir im Sport

Liebe Sportfreund*innen,

immer wieder wird der Lockdown verlängert. Das Impfen bietet zwar einen Lichtblick, aber es braucht noch Zeit bis die Effekte wirklich spürbar sind. Dieser Dauerlockdown bringt viele Menschen dazu, den Sport nach draußen in die Natur zu verlagern. Führt diese intensive Nutzung zu Konflikten? Und was sagen die Naturschützenden dazu? Dieses und viele weitere Themen beleuchtet das druckfrische LSB-Magazin.

Auch ein intensiver Blick in die digitale Version mit viele weiteren Reportagen, Interviews und Berichten lohnt sich.

Das könnte Appetit machen:

  • Sportler*innen für Naturschutz
  • Mitgliederentwicklung: Vereine in Corona-Zeiten
  • Sportmanagement: Digitale Mitgliederversammlungen
  • Die Angst der Athlet*innen vor den Spielen in Tokio

Nur ein Klick zur digitalen Ausgabe:  http://magazin.lsb.nrw

Das Magazin zum Ausdrucken finden Sie hier: http://go.lsb.nrw/wis22021

Vorstellung Podcast YOUTUBE

SV Fühlingen-Chorweiler 1929/77 e.V.

Linie

Sehr geehrte Damen und Herren,

liebe Mitglieder, Ehrenamtler, Trainer und Übungsleiter,

wir hoffen, Sie sind alle wohlauf und überstehen ohne Schaden den nun doch lange anhaltenden 2ten Lockdown.

Keiner von uns hätte gedacht, so lange keinen Sport mit Ihnen machen zu können. Wir alle sehnen uns danach, Sie endlich wieder persönlich begrüßen und zusammen aktiv werden zu dürfen.

Damit wir bis dahin ein wenig Sport zusammen machen können, bieten wir interaktiv einige Workouts zum Nach- und Mitmachen an. So müssen Sie nicht auf Ihre Sporteinheit verzichten und können diese ganz bequem von Zuhause aus ausüben. 

Auf unserem neu eingerichteten YouTube Kanal können Sie ab sofort verschiedene Workouts finden. Sie finden dort Audio-Dateien für Jung und Alt. Alle Übungen sind so konzipiert worden, dass sie zu Hause durchgeführt werden können und Sie sich während des anhaltenden Lockdowns ein wenig fit halten können. Zu finden sind die Dateien unter folgendem Link:

https://www.youtube.com/channel/UCD15EJx8UNhVIp0HsoQPVTg

In Abstimmung mit unseren Übungsleitern erscheinen dort immer wieder neue Übungen, Workouts und Dateien. Zu Beginn haben wir nur Audio-Podcast Dateien unserer Übungsleiter gesammelt und geteilt. Videos-Podcasts und Übungsdateien sind in Planung. 

Wir freuen uns über ein Feedback von Ihnen. Bitte senden Sie uns doch Ihre Wünsche zu, welche Art von Workout Sie gerne zu Hause machen würden.

Rückmeldungen und Trainingswünsche bitte an:  

Bleiben Sie fit und gesund!

Liebe Grüße

Ihr Vorstand des SV Fühlingen-Chorweiler

Martina Weitz und Michael Schiechel

Köln sammelt Bälle!

fuehlingen sammelt baelle

Der SV Fühlingen-Chorweiler hat mitgemacht!!

Durch diese tolle Aktion können Bälle, die bei uns keine Verwendung mehr finden würden, in Tansania noch viele weitere Monate Menschen Spaß bereiten.

Mehr darüber könnt ihr hier erfahren.

Danke Anne und Team für das abholen der alten Bälle!

Diese Seite teilen

Fussball-Meldungen

Neuer Sponsor 2. Senioren Herr Saidi WWK Versicherung

2.Sen 

Nach dem Auswärtssieg unserer 2. Senioren-Mannschaft in Heimersdorf und einem spielfreien Wochenende, überreichte unser neuer Sponsor Sami Saidi WWK Versicherung die neuen Trikots.
Wir bedanken uns recht herzlich bei Herrn Saidi und freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit.